7. ├?GfZP Netzwerk ZfP

12. Mai 2016 in Wien

Einblick in die Entwicklung neuer Technologien und in spezielle praktische Anwendungen am 12. Mai im Rahmen der Intertool Wien.

Bereits zum 7. mal veranstalten wir das Netzwerk ZfP im Rahmen der Intertool in Wien. Sie gewährt einen Einblick in die Entwicklung neuer Technologien und in spezielle praktische Anwendungen. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und treffen Sie Fachkolleginnen und Fachkollegen zu einem Erfahrungsaustausch.

Wann:    Donnerstag, 12. Mai, 9:45 – 13:30

Wo:        Messe Congress Center
               Messeplatz 1, 1020 Wien
               Leharsaal 1

              Zum Anmeldeformular

              Download Folder

 

Programm:

09:45 Begrüßung und Eröffnung
DI Dr. S. Haas (Präsident ÖGfZP)
10:00 Vom Guss bis zur additiven Fertigung – leistungsfähige ZfP-Verfahren für komplexe Bauteile und Prozesse
Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. M. Spies (Fraunhofer IZFP)
10:45
Licht und Schall in der Zerstörungsfreien Prüfung: Moderne optoakustische Methoden im Übergang von der Forschung in den industriellen Einsatz
Priv.-Doz. DI Dr. P. Burgholzer (RECENDT)
11:15 Shearografie in Industrie und Forschung
FH-Prof. Univ. Doz. Mag. Dr. G. Hendorfer (FH OÖ)
11:45 Kaffeepause
12:15 Einsatz der ZfP bei der Qualitätssicherung von Luftfahrtplatten - US-Prüfung, LEI-Prüfung, CT-Prüfung
Dr. C. Henkel (AMAG)
12:45 Digitale RT mit Speicherfolientechnik zur Feststellung von Ermüdungsrissen an Tragflächen von Düsenflugzeugen
Obstlt. Ing. W. Kollmann (Fliegerhorst Vogler)
13:15 Schlussworte
KommR Ing. G. Aufricht (Geschäftsführer ÖGfZP)
   

Zur├╝ck