Wann muss rezertifiziert werden?

Alle 10 Jahre nach der Erstprüfung
(Die Registriernummer am Zertifikat beginnt mit einer ungeraden Nummer)

Das Zertifikat ist noch maximal 6 Monate gültig

  • Requalifizierungsprüfung (praktischer Teil)
  • Gültigkeit läuft unterbrechungsfrei weiter

Das Zertifikat ist bereits abgelaufen

  • komplette Prüfung (allgemeiner, spezieller und praktischer Teil)
  • ein Auffrischungskurs wird empfohlen
  • Gültigkeit beginnt mit der erfolgreich abgelegten Prüfung